Interim Management

Expertise im Vertrieb, Account Management, Marketing & CRM für Ihr Unternehmen

Immer wieder tritt die Frage auf, für welche Einsatzgebiete und welche Management-Ebenen ein Interim Manager im Sales-,  Marketing- oder Account Management-Bereich eines Unternehmens geeignet sei. So komplex die Frage erscheint, so einfach ist die Antwort – der Einsatz ist in allen Bereichen richtig und sinnvoll.

Als Interim Manager leiste ich Vakanzüberbrückung. Ich ersetze eine erkrankte Kern-Ressource bis Sie die Position neu besetzen oder umstrukturieren können. Mit meinem betriebswirtschaftlichen Know-how initiiere ich notwendige Veränderungen und setze diese auch gleich um. Ich leite und arbeite fokussiert auf das von Ihnen formulierte Ziel hin – hart in der Sache, menschlich und offen im Team.

Meine Spezialität als Interim Manager sind der Auf- und Umbau von Strukturen und Prozessen im Vertrieb, Key Account Management und Marketing im B2B-Umfeld. Dabei profitieren Sie in jeder Branche von meinen langjährigen Erfahrungen bei den erfolgreichsten Unternehmen der ITK-Branche.

Rufen Sie mich an und lassen Sie uns gemeinsam entsprechende Einsatzszenarien skizzieren. +49 160 699 8510.

Projektmanagement

Erfolgreiches Projektmanagement auf Basis zertifizierter Methoden und Vorgehensweisen UND Erfahrung

Ein Projekt zu initiieren, zu leiten und es erfolgreich zum Ziel zu führen ist die Hauptaufgabe eines Projektleiters.

Oft werden Projektleiter aufgrund Ihres Fachwissens ernannt – das ist grundsätzlich nicht falsch. Doch zu einem guten Projektleiter gehört neben dem reinen fachlichen Verständnis vor allem Methodenwissen im Projektmanagement, unternehmerisches Geschick und Führungsstärke gepaart mit sozialer Kompetenz.

Lange Jahre durfte ich von, und vor allem MIT, den Besten der ITK-Branche lernen, wie Projekte erfolgreich geführt und auch tatsächlich geliefert werden. Diese Erfahrungen bringe ich als Interim Manager und Projektleiter mit in Ihr Projekt und Ihre Organisation – als Umsetzer und auch als Ratgeber.

Als Projektleiter bin ich nach PRINCE2 Agile® Practitioner sowie als Professional Scrum Product Owner (PSPO I) und Professional Scrum Master (PSM I) in modernen agilen Methoden und Vorgehensweisen zertifiziert. Diese kann ich bei Bedarf jederzeit mit klassischen Wasserfall-Methoden kombinieren. Denn nicht jedes Projekt und jede Organisation eignet sich für agile Ansätze. Ist Ihre Organisation nicht bereit für Agile, so kann über Projekterfolg oder -misserfolg bereits bei der Festlegung der Projektvorgehensweise entschieden werden.

Rufen Sie mich an, um Ihr Projekt und die richtige Vorgehensweise  zu besprechen. +49 160 699 8510.

Projekt Turnaround Management

Der Blick von außen auf Ihr Projekt - Lösungen frei von Abhängigkeiten und persönlichen Präferenzen

Wenn ein Projekt in Schieflage gerät oder zu scheitern droht, so gibt es meist verschiedene mögliche Ursachen – die Anforderungen sind nicht klar oder nicht klar genug formuliert. Die Stakeholder-Konstellation ist zu komplex oder nicht transparent. Die Nutzer sind nicht ausreichend involviert oder es sind nicht die richtigen Nutzer involviert. Oder die Kommunikation im Projekt selbst, als auch im Umfeld des Projekts ist nicht einfach und allgemein verständlich. Und dies sind nur einige der möglichen Faktoren.

Bevor ein Projekt an diesen Faktoren scheitert, durchläuft es im Allgemeinen verschiedene Krisenphasen. Diese Krisenphasen, wie Leitungskrise, Strategiekrise, Meilensteinkrise und Ergebniskrise zu identifizieren und Sofortmaßnahmen zur Stabilisierung und deren Abwendung zu erarbeiten ist mein Job als Turnaround Manager in Ihrem Projekt.

Lassen Sie uns keine Zeit verlieren und rufen Sie mich an, wenn Sie erste Anzeichen für eine Gefährdung Ihres Projekterfolgs erkennen. +49 160 699 8510.

Verhandlungsführung / Projektverträge

Ihr individueller Beschleuniger und Optimierer

Die Verhandlung komplexer Projektverträge zu Transformation im eigenen Unternehmen als auch zur Implementierung neuer IT-Systeme gehört auch für eine erfahrene Führungskraft nicht zum alltäglichen Geschäft. Hier unterstütze ich Sie als Ihr Verhandlungsführer gern!

Ich arbeite mit Ihrer Rechtsabteilung zusammen und bereite für Sie die Unterlagen und deren Inhalte vor, so dass Sie nur noch das tun müssen, was Sie am besten können – entscheiden.

Mein besonderer Mehrwert für Sie ist, dass ich sowohl schon selbst Kunde als auch anbietender Dienstleister im komplexen Projektumfeld war. Die Tricks und Kniffs der Beratungs- und ITK-Branche waren lange Jahre mein Tagesgeschäft, welches ich als Interim Manager und Verhandlungsführer nun für Sie und Ihr Unternehmen einsetzen werde.

Rufen Sie mich an, damit wir über Ihr kommendes Vorhaben und meinen Mehrwert für Sie sprechen können. +49 160 699 8510.

Internationalisierung

Neue Standorte in neuen Märkten aufbauen

Wenn Sie vor der Fragstellung stehen, in neue Märkte zu expandieren und Niederlassungen im Ausland aufzubauen, dann haben Sie sehr wahrscheinlich bisher alles richtig gemacht. Dies bedeutet allerdings meist auch, dass sowohl Sie selbst, als auch Ihre besten Leute bereits mehr als ausgelastet sind.

Hier komme ich ins Spiel. Als Ihr Mann vor Ort mit der Erfahrung im Aufbau internationaler Standorte sowie als Projektleiter. Ich  bringe Ihnen die benötigte Kapazität und entsprechende Hands-On-Mentalität mit, um auch dieses Vorhaben neben Ihrem Tagesgeschäft voranzutreiben und umzusetzen.

Rufen Sie mich an – ich buche gern den nächsten Flug, um zeitnah Ihren kommenden Schritt zu initiieren. +49 160 699 8510.

Geschäftsprozessoptimierung

Veränderungen mit Prozessentwicklung / Prozessoptimierung aktiv gestalten

In den meisten Unternehmen ist das Wissen, wie die Dinge bestenfalls ablaufen sollten bereits vorhanden. Was meist fehlt ist jemand, der die Zeit hat zuzuhören und das existierende Wissen in operativ erfolgreiche Prozesse zu verwandeln und noch vorhandene Lücken mit eigenem Wissen zu schließen.

Zudem hat sich in den meisten Branchen der IT-Ansatz geändert – hieß es früher noch „IT follows Business“, wird heute zunehmend „Business follows IT“ gelebt. Die eigenen Systeme werden immer seltener den vorhandenen Prozessen angepasst, sondern der eigene Unternehmenserfolg auf den Best Practices der jeweiligen Branche aufgebaut. Nur die kritischen Prozesse im System werden individuell optimiert oder ergänzt, um ein Alleinstellungsmerkmal (USP) zu realisieren. -> Standardisierung überall wo möglich, Individualisierung nur dort wo nötig.

Dabei kommt immer stärker der agile Gedanke „fail fast, fail cheap“ zum Tragen – zeitnah feststellen, ob etwas „funktioniert“ und entsprechend anpassen, statt am Ende von Transformationen die große und oft teure Überraschung erleben.

Mit fast 20 Jahren Berufserfahrung im SAP-Umfeld, kenne ich mich bestens mit Prozessen sowie mit deren Übergängen zwischen Fachabteilungen, Business-Systemen und der IT aus.

Rufen Sie mich an, wenn Sie Ihre Prozesse verändern wollen oder Störungen analysiert werden müssen. +49 160 699 8510.

Trainings, Rollout und Testmanagement

Neues Wissen, neue Vorgehensweisen und neue Systeme in Ihr Unternehmen bringen

TRAININGS – die Aussagen „das liegt an unserem System“ oder „ja, unsere Prozesse sind kompliziert, aber ich kann das nicht ändern“ haben Sie sicher schon mal gehört? Wenn Mitarbeiter bei Transformationen nicht gut geschult und vorbereitet werden, schließen sie spätere Wissenslücken zumeist durch ineffiziente eigene „Workarounds“. Damit verlieren Sie als Chef wieder Teile Ihres guten Projektergebnisses, das Sie sich gerade teuer erkauft haben. Ich helfe Ihnen als Berater und Trainer dabei diese Erfolge durch gut vorbereitete und vor allem effiziente Trainings zu sichern.

ROLLOUT – während Ihr Projektteam noch fleißig am Arbeiten ist, müssen bereits die Aktivitäten zur späteren Verteilung des Projektergebnisses geplant und vorbereitet werden. Ihr Projektleiter ist zu diesem Zeitpunkt zumeist vollauf damit beschäftigt, die letzten Entwicklungen zu überwachen, die Tests einzusteuern und die Stakeholder zu informieren. Für die Vorbereitung des Rollouts bleibt meist zu wenig Zeit – in dieser kritischen Phase unterstütze ich Sie als Rollout-Manager.

TESTMANAGEMENT – Unabhängig davon, ob Sie neue Prozesse, ganze Unternehmenseinheiten oder ein neues Software-System einführen – Sie müssen durch Tests überprüfen, ob das, was Ihr Projekt bisher geliefert hat dem entspricht, was Sie beauftragt haben. Ich unterstütze Sie als Berater bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Tests – sei es offline oder auf Basis des SAP Solution Managers.

Rufen Sie mich an und sichern Sie den Erfolg Ihres Projekts nachhaltig. +49 160 699 8510.

Ausschreibungen & Auswahl von Software-Lösungen

Von der Anforderungsanalyse bis zum Vertrag

Die Anschaffung eines neuen IT-Systems ist im Allgemeinen ein komplexer Vorgang und zumeist unabhängig davon, ob Sie z.B. ein neues CRM- oder ein ERP-System einführen möchten.  Der Fokus liegt dabei größtenteils auf der Funktionalität und natürlich auf den Kosten. Die Schwierigkeit besteht jedoch darin, dass die Herstellerangaben zum Funktionsumfang ihrer Software-Produkte sowie zu den Anschaffungskosten und den späteren Service- und Support-Kosten selten transparent und vergleichbar sind. Das macht den direkten Vergleich und die Vorbereitung Ihrer Entscheidung schwierig.

Hier unterstütze ich Sie mit meiner eigenen, langjährigen Erfahrung im Software-Vertrieb – damit Sie Ihre Entscheidung nicht auf schönen Worten des jeweiligen Produkt-Vertriebs sondern auf Fakten treffen können. Ich unterstütze Sie insbesondere bei der

  • Anbietereingrenzung (Longlist)
  • Erstellung der Anforderungsspezifikation
  • Vorbereitung und Durchführung der Ausschreibung
  • Angebotsbewertung (Übergang zur Shortlist)
  • Anbieterpräsentation
  • Referenzbesuche | Prüfen von Testinstallationen
  • Entscheidungsvorbereitung und Anbieterauswahl
  • Verhandlung und
  • Vertragsgestaltung

Rufen Sie mich an, wenn Sie die Sicht und Erfahrung des Vertriebs auf Ihrer Einkaufseite haben möchten. +49 160 699 8510.

Menü schließen
Call Now Button